GW-L AUF VOLVO FL ELECTRIC

Für den Moment,
wenn Versorgung nicht
nur schnell sein muss –
sondern nachhaltig.

LOGISTICAL OPERATION. Gemacht für den flexiblen Einsatz in urbaner und industrieller Umgebung.

GW-L Volvo FL Electric

Innovativer Antrieb.
Bewährtes Konzept.

Das weltweit erste Feuerwehrfahrzeug mit Logistikaufbau in der 16-t-Gewichtsklasse mit vollelektrischem Antrieb – das ist der neue GW-L auf Volvo FL Electric. Perfekt geeignet, um im urbanen Raum oder z. B. auf einem Werksgelände mit kurzen Strecken alles Notwendige für den Einsatz schnell und flexibel bereitzustellen. Mit eigenem Werkstattraum, praktischer Ladebordwand und ausgestattet mit Rollcontainern, kann der Gerätewagen individuell für den jeweiligen Einsatz gerüstet werden. Schnell, beinahe lautlos und völlig emissionsfrei bahnt sich der neue GW-L dann seinen Weg zum Einsatzort. Die perfekte Kombination aus Effizienz und Nachhaltigkeit.

Einfach verlässlich.
Vielfach einsetzbar.

Überzeugendes Gesamtpaket.

Mit Logistikaufbau und Rollcontainern verspricht dieses Fahrzeug größtmögliche Flexibilität in der logistischen Einsatzstellenversorgung. Der E-Antrieb mit ausreichend Leistung und ohne Schadstoffausstoß kommt dabei der Gesundheit und Umwelt gleichermaßen zugute.

Überzeugendes Gesamtpaket

Vollelektrisch abgefahren.

Ein kompakter Elektromotor mit 165 kW Dauerleistung und bis zu 200 kW Spitze bringt den neuen GW-L voran. Das 2-Gang-Getriebe erlaubt mit maximalem Drehmoment im ersten Gang auch das problemlose Anfahren in steilem Gelände.

Vollelektrisch abgefahren

Fahrbare Werkstatt.

Neben einem geräumigen Laderaum und zwei Geräteräumen bietet der neue GW-L auf Volvo FL Electric auch einen eigenen Werkstattraum mit Arbeitsfläche, der dank einer Höhe von 2,1 m aufrecht begehbar ist. Der Zugang erfolgt seitlich über eine Tür mit ausziehbarer Treppe.

Fahrbare Werkstatt

Großzügiger Laderaum.

Im Logistikraum finden sich zwei fix verbaute Regale sowie vier Standard-Rollcontainer. Diese sind über ein spezielles Schienensystem mit Arretierung gesichert. Über eine Ladebordwand mit einer Tragkraft von 1.500 kg wird der GW-L be- und entladen.

Großzügiger Laderaum

Flexible Ausstattung.

Rollcontainer ermöglichen große Flexibilität. Die robuste Rahmenkonstruktion aus eloxierten Aluminiumprofilen ermöglicht eine Beladung der einzelnen Container mit einem Gesamtgewicht von bis zu 700 kg. Je nach Transportzweck können sie unterschiedlich konfiguriert werden.

Flexible Ausstattung

Für den Moment,
wenn die Technik von morgen
schon heute gefragt ist.

Mit diesem Fahrzeug vereint Rosenbauer das Neueste am LKW-Markt mit einem universellen und bewährten Fahrzeugkonzept, um den Feuerwehren genau das Richtige für die Einsätze von morgen zur Seite zu stellen.
Matthias Reisinger, Produktmanager Industrie- und Sonderfahrzeuge
Matthias Reisinger, Produktmanager Industrie- und Sonderfahrzeuge

Gemacht für die Logistik der Zukunft: unser GW-L auf Volvo FL Electric. Erfahren Sie mehr!

Nach dem Release ist vor dem Release: Weitere Weltneuheiten warten!

Die Zukunft zu verändern, hat bei Rosenbauer bereits Tradition: Als weltweiter Technologieführer
und Innovationstreiber haben wir mehr als einmal die Branche revolutioniert – und wir machen es wieder:
mit bahnbrechenden Produktneuheiten.